Das Zetaritus Team

Zetaritus Mitglied: Svenja

Zetaritus Mitglied Svenja

Svenja hat ihren Bachelor in Informationswissenschaft an der Hochschule Darmstadt absolviert. Ihre abenteuerlustige Art stellt sie vor jede Herausforderung, derzeit studiert Svenja sogar von Australien aus. Zeitmanagement und gute Teamarbeit sind hierbei notwendig, damit alles durch die Zeitverschiebung einwandfrei funktioniert.

Was machst du außerhalb des Studiums in deiner Freizeit?

Ich liebe es, Draußen zu sein. Ob Wandern, Fahrradfahren, Skaten oder Surfen, Hauptsache es ist an der frischen Luft! Dabei probiere ich gerne neue und auch alternative Aktivitäten aus.
Nebenbei beschäftige ich mich gerne mit Umweltschutz und Nachhaltigkeit, da dies sehr wichtige und auch zu Recht polarisierte Themen sind.

Arbeitest du neben dem Studium?

Ja, ich bin sehr glücklich darüber, neben meinem International-Marketing-Studium für eine internationale Firma als Werksstudentin im Business-Development-Bereich arbeiten zu können. Das bedeutet aber auch, dass man immer viel zu tun hat. Allerdings liegt der Schlüssel zum Erfolg hierbei in der Organisation.

Welche Vorzüge ziehst du aus deinem Studium in digitaler Form?

Ein Vorzug ist für mich, keinen Fahrtweg zum Campus zu haben und sich somit mehr auf das Studium konzentrieren zu können. Dadurch kann ich meine Zeit, die ich sonst in der Bahn verbracht habe, effektiver nutzen.

Was ist dein Schwerpunkt bei Zetaritus?

Dadurch, dass ich mich derzeitig noch in Australien befinde, geht nichts ohne eine gute Organisation und gutes Zeitmanagement. Daher gebe ich euch nützliche Tipps und Erfahrungen, wie ihr euren Homestudy-Alltag effektiver und produktiver gestalten könnt.

Dein Ziel für das Jahr 2021?

Es ist wichtig, dass wir Studierende zusammenhalten. Deswegen ist es mein Ziel Studenten Zeiten von Corona endlich eine Stimme zu geben und andern zu helfen diese sehr herausfordernde Situation zu meistern. 

Zetaritus Mitglied Svenja
Zetaritus Mitglied Svenja

Dein Credo?

Rethink your world.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.